Die Wikipedia feierte im Jahr 2021 ihr 20-jähriges Bestehen - und das OlsbergWiki sein 10-jähriges Jubiläum.

Dazu gibt es zwei Online-Vorträge, die euch auch die Funktionsweise eines Wikis und von OlsbergWiki erklären:

Wikipedia - Hinter Kulissen

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Schützenfest Olsberg

Aus OlsbergWiki
Version vom 21. Juni 2012, 20:58 Uhr von MEi (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schützenbruderschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Schützenfest in Olsberg wird ausgerichtet von der Schützenbruderschaft St. Michael 1870 Olsberg e.V.

Termin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Schützenfest wird immer am 3. Wochenende nach Pfingsten gefeiert.

Schützenhalle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Schützenhalle fungiert in Olsberg die Konzerthalle. Eine Besonderheit ist das Hasley am Ortausgang Richtung Assinghausen.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der 1. Tag (Samstag) beginnt mit dem festlichen Gottesdienst und dem Vogelaufsetzen im Hasley.

Der Große Festzug mit Parade vor dem Cafe Hoppe ist der Höhepunkt des Sonntags. Am dritten Tag findet im Hasley das Vogelschießen mit Proklamation statt. Am Abend wird der neue König und seine Königin abgeholt. Wieder findet die Parade am Cafe Hoppe vor dem abschließenden Festball statt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

www.sankt-michael-olsberg.de