Die Webseite von OlsbergWiki wurde aktualisiert. Daher kann es zeitweise noch zu kleineren Darstellungsfehlern kommen. Danke fuer Ihr Verstaendnis.

Familie von Wendt-Papenhausen zu Gevelinghausen

Aus OlsbergWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Familie von Wendt-Papenhausen zu Gevelinghausen [Bearbeiten]


Am 29. Oktober 1796 überträgt Engelbert von Siegen das Rittergut Gevelinghausen dem kurkölnischen Kammerherrn Simon August Freiherrn von Wendt zu Papenhausen (*20. Januar 1751; † 01. Juli 1822). Die Belehnung des Freiherrn von Wendt durch den Propst des Mescheder Stifts erfolgte am 13. Februar 1797.


Simon August von Wendt-Papenhausen [Bearbeiten]

∞ Stockum 31. August 1797 Philippine von Wrede zu Amecke, * Amecke 4. November 1777; † Nuttlar 9. Oktober 1838

  1. Carl Franz Friedrich Freiherr von Wendt, * Gevelinghausen 13. Juni 1799; † Gevelinghausen 30. Juni 1810
  2. Franz Wilhelm Freiherr von Wendt, * Gevelinghausen 23. November 1800; † Schellenstein 29. August 1870 (1.2.)
  3. Elenora Carolina Friederica Freiin von Wendt, * Gevelinghausen 11. November 1802; † Münster 9. Juli 1881[1] ∞ Velmede 11. Mai 1826 Werner Konstantin Freiherr von Droste zu Hülshoff, * Burg Hülshoff 31. Juli 1798; † Burg Hülshoff 23. Februar 1867[2]
  4. Louise von Freiin Wendt, * Gevelinghausen 27. Oktober 1804; † Münster 6. Oktober 1869
  5. Carl Theodor Franz Freiherr von Wendt, * Gevelinghausen 27. Februar 1811; † Gevelinghausen 27. März 1811
  6. Josephina Freiin von Wendt, * Gevelinghausen 14. August 1812; † Münster 4. Januar 1886


Franz Wilhelm von Wendt[Bearbeiten]

∞ Hovestadt 30. Mai 1830 Bernadine Reichsgräfin von Plettenberg-Lenhausen, *19. November 1805; † 11. Mai 1834

  1. Carl August Franz Freiherr von Wendt, * Hovestadt 21. Januar 1832, † Gevelinghausen 11. Dezember 1903 (1.3.)
  2. Caspar Max Freiherr von Wendt, * Gevelinghausen 23. April 1834; † Gevelinghausen 19. Juni 1840 ∞ Rellinghausen 16. Mai 1837 Louise Freiin von Vittinghof gt. Schell zu Schellenberg, * 20. Februar 1812; † Schellenstein 14. März 1847
  3. Elenore Friederica Huberta Maria Emma Sophia Freiin von Wendt, * Gevelinghausen 13. Juli 1838; † Münster 2. Oktober 1912
  4. Francisca Maria Freiin von Wendt, * Gevelinghausen 27. Juli 1839, † Telgte 29. August 1894
  5. Klemens Freiherr von Wendt, * Gevelinghausen 23. Juli 1841; † Neuß 10. Juli 1886
  6. Elisabeth Carolina Maria Huberta Freiin von Wendt, * Schellenstein 10. Oktober 1844; † Münster 30. Dezember 1862
  7. August Hubert Maria Freiherr von Wendt, * Schellenstein 25. Oktober 1845; † Meran 7. Januar 1927 ∞ Insel Jersey 14. November 1878 Anna Catharina Henriette Spelten, * München 16. Mai 1851; † Bonn 1943  [3]


Carl August Franz von Wendt [4][Bearbeiten]

∞ Münster 23. Juni 1868 Maria Freiin von Romberg zu Bladenhorst, * Bladenhorst 24. September 1848; † Gevelinghausen 11. November 1941

  1. Antonia Freiin von Wendt, * Gevelinghausen 22. April 1869; † 1959 ∞ Gevelinghausen 6. Juli 1891 Wilhelm Graf Droste zu Vischering auf Padberg, * 6. Januar 1865; † 1948
  2. Carolina Freiin von Wendt, * Gevelinghausen 3. August 1870; † Bad Lippspringe 15. Dezember 1960
  3. Conrad Freiherr von Wendt, * Gevelinghausen 24. April 1872; † Gevelinghausen 19. Januar 1945 (1.4.)
  4. Paula Freiin von Wendt, * Gevelinghausen 7. Mai 1873; † Burg Dinklage 26. April 1959 ∞ Gevelinghausen 4. September 1894 Friedrich Matthias Graf von Galen, * Münster 20.Mai 1865; † Burg Dinklage 10. November 1918 [5]
  5. Joseph Freiherr von Wendt, * 12. Februar 1875; † Gevelinghausen 9. Oktober 1944 ∞ 14. April 1904 Mathilde Gräfin Korff gt. Schmising
  6. Clemens Freiherr von Wendt, * Gevelinghausen 2. Mai 1877; † Schellenstein 13. August 1953 ∞ 11. Januar 1908 Elisabeth Franziska Heumann, * Münster 14. September 1882
  7. Sophia Freiin von Wendt, * Gevelinghausen 17. April 1879; † Gevelinghausen 15. Juni 1890
  8. Ferdinand Freiherr von Wendt, * Gevelinghausen 1. Mai 1881, † 30. Dezember 1930 ∞ 8. Oktober 1907 Johanna Reichsgräfin von Landsberg-Velen


Conrad von Wendt [6] [Bearbeiten]

∞ Haus Assen 1. Oktober 1901 Gräfin Agnes von Galen, * Burg Dinklage 11. August 1872; † Gevelinghausen 20. November 1943

  1. Maria Freiin von Wendt, * Gevelinghausen 11. September 1905; † Münster 26 Februar 1991
  2. Elisabeth Freiin von Wendt, * Gevelinghausen 8. April 1908; † Grießem 11. Januar 1980 ∞ Schloßkapelle Gevelinghausen 1. Juni 1932 Dr. phil. agr. Werner Joseph Bernhard Freiherr von Canstein, * Dortmund 11. November 1899; † Grießem 4. Juni 1979  [7]  [8]
  3. Karl Freiherr von Wendt, * Gevelinghausen 9. Mai 1911; † Russland 17. August 1942 (1.5.)


Karl von Wendt [9][Bearbeiten]

∞ Neugattersleben 16. Juli 1936 Anna Theresia von Alvensleben, * Victoria (Canada); † 15. Juni 1913; 18.03.1997 [10]

  1. Karl Freiherr von Wendt, * Gevelinghausen 28. April 1937; † Mathews/Virginia, USA 6. Februar 2006 (1.6.)
  2. Ada Freiin von Wendt, * Gevelinghausen 26. Januar 1939; 
  3. Mariesel (Maria Einsiedel) Freiin von Wendt, * Gevelinghausen 3. Februar 1941; 


Quellen[Bearbeiten]

Albert Hömberg: ‘‘Nachrichten über Adelssitze und Rittergüter im Herzogtum Westfalen und ihre Besitzer‘‘, Veröffentlichungen der Historischen Kommission Westfalens, Heft 8, Münster 1974
Manfred Wagenknecht: ‘‘Gevelinghausen 1277 bis 2002 Aus der Geschichte eines Rittergutdorfes im Hochsauerland‘‘, Band 1, Gevelinghausen 2002, ISBN
Siegfried Haas: ‘‘Chronik des freiadeligen Hauses Wiggeringhausen und des Dorfes Wasserfall‘‘, Heringhausen 1993, ISBN 3-923013-09-0, S. 225 – 228


  1. www.schlossarchiv.de
  2. http://de.wikipedia.org/wiki/Werner-Constantin_von_Droste_zu_Hülshoff
  3. Genealogisches Taschenbuch der freiherrlichen Häuser, 1890
  4. http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Hubert_von_Wendt
  5. http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Mathias_von_Galen
  6. http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Hubert_von_Wendt
  7. genealogy.net
  8. Manfred Wagenknecht: Elisabeth von Canstein in Sippenhaft in: Jahrbuch Hochsauerlandkreis 1993
  9. http://de.wikipedia.org/wiki/Karl_von_Wendt
  10. genealogy.net



Weblinks[Bearbeiten]

http://de.wikipedia.org/wiki/Wendt_(Adelsgeschlecht)
http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Gevelinghausen
http://www.geneall.net