Die Webseite von OlsbergWiki wurde aktualisiert. Daher kann es zeitweise noch zu kleineren Darstellungsfehlern kommen. Danke fuer Ihr Verstaendnis.

Pochwerk Elpe IV

Aus OlsbergWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

[[Image:

Beispiel eines Pochwerkes zue Erzzerkleinerung

|thumb|right|300px|Beispiel eines Pochwerkes]]

Aufbereitungsanlage im Elpetal. Hier wurden Erze der Gruben Dörnberg und Aurora aufbereitet.

1873 wird August Opes Poch-, bzw. Aufbereitungssteiger

1891 wird das Pochwerk stillgelegt. Werksdirektor ist Carl Haber.

August Opes bezog ab 1894 eine jährliche Invalidenrente in Höhe von 122,40 Mark


Dienstzeugnis für August Opes, ausgestellt von Direktor Carl Haberam 8. Dezember 1891

Arbeitsbescheinigung für August Opes, ausgestellt von Direktor Carl Haber  am 15. Oktober 1892

Arbeitszeugnis August Opes 1891.jpg
Arbeitsbescheinigung August Opes 1892.jpg
 

Der Aufbereitungs-Steiger August Opes ist seit dem Jahre 1857 bei hiesigem Werke als Erzaufbereitungsbetriebe und seit dem 1t Juli 1873 als Betriebsführer einer Erzaufbereitungs-Anstalt beschäftigt gewesen. Ich gebe demselben hiermit das Zeug(niss), dass er ein solider, zuverlässiger Mann ist, der sein Geschäft gründlich erlernt hat und versteht u(nd) den ihm unterstellten Betrieb stets in aufrechter Ordnung geführt hat.

Der Steiger August Opes hat seit dem Jahre 1857 und zwar seit dem Jahre 1873 als Aufbereitungs-Steiger im Dienste meiner Gesellschaft gestanden. Derselbe hat seine Obliegenheiten stets mit guter Sachkenntniss und Pflichttreue wahrgenommen und verlässt seine Stellung wegen Eingehens der AufbereitungsAnstalt, welcher er vorgestanden hat.